Der rote Faden: Die Einrichtung der ehemaligen Wohnung unserer Kunden passte nicht zum Stil der neu bezogenen, wunderschönen Altbauwohnung – so dass wir für sie diverse Möbel für Küche, Flur, Bad und Wohnzimmer entworfen haben, die einem einheitlichen Farb- und Materialkonzept entsprechen, um es als großes Ganzes miteinander zu verbinden.

Die schon bestehende moderne Küche haben wir mit ein paar „Kniffen“ verfeinert: ein weiteres Küchenmodul, einen großen Vitrinenschrank, ein langes Board sowie ein extravaganter Fliesenspiegel.