BRETT Eiche geölt DICK.

Made in Germany! Bretter – die die Welt bedeuten. Für alle Gelegenheiten: Frühstück, Lunch, Abendbrot, zwischendurch… einfach schön und praktisch. Für jeden Tisch.

Raumgestalt aus dem Schwarzwald produziert nachhaltig aus heimischen Hölzern, Eiche und Ahorn die formschönen Bretter. Jede Maserung einzigartig. Jede Ölung oder Räucherung von Hand gemacht. Komplett made in Germany.

Das DICKE Schneide- und HackBrett ist unser Liebling. Starkes Material in schneidig moderner Form für kerniges Handwerk in der Küche. Ob für Kräuter mit dem Wiegemesser oder als Hackbrett für großeres – es ist eine Freude damit zu arbeiten.

BR30D, Eichenbrett geölt Stark.
Maße: L 33,5 x B 21 x Stärke 4,5 cm.
Preis: 75 €.
Versand innerhalb Deutschland zu 7,50 € möglich.
Weltweit gerne auf Anfrage. Shipping worldwide on demand.

HOLZ:
EICHE: Eichenholz ist eine schwere, harte und stabile Holzart. Sie besitzt hohe Formstabilität und Verschleißfestigkeit. Maserung und Aussehen sind sehr gleichmäßig, aber immer einzigartig. Eiche hat außerdem einen sehr hohen Gerbsäuregehalt. Aus diesem Grund finden Bakterien kaum Lebensbedingungen im Holz was sie sehr Küchentauglich macht. Wegen des Gerbsäuregehalts können bei Berührung feuchten Eichenholzes mit Eisen dunkelblaue bis schwarze Reaktionen entstehen.

AHORN: Ahorn ist ein mittelschweres, hartes Holz. Es ist dicht, fest, zäh, mäßig schwindend und dauerhaft. Es hat kaum Maserung und wirkt sehr edel. Die Oberfläche hat gute Eigenschaften für den Kücheneinsatz.

PFLEGE:
Mit diesen TIPS haben Sie viele Jahre Freude an unseren Produkten.
KüchenBretter aus Ahorn und Eiche, ohne Spülmittel feucht abwischen oder unter fließendem Wasser abspülen. Dabei stets die Vorder- und Rückseite anfeuchten, damit beim Trocknen keine Verspannungen entstehen. Die Bretter zum Trocknen aufrecht stellen, damit die Luft ringsherum zirkulieren kann. Holzprodukte nie im stehenden Wasser liegen lassen oder in der Spülmaschine reinigen. Durchnässung, Reinigungsmittel und hohe Temperaturen schaden dem Holz. Vor und nach der Benutzung mit geruchsintensiven oder stark färbenden Lebensmitteln Bretter kurz mit kaltem Wasser abspülen. Zur Pflege von Zeit zu Zeit in trockenem Zustand leicht mit Speiseöl behandeln.



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Close